Bedingungen für Marktfahrer

-  Am Dorfmarkt Rotkreuz kann grundsätzlich Jeder teilnehmen. Rischer Einwohner  
   kommen vor Auswärtigen.
-  Bei der erstmaligen Teilnahme hat man sich spätestens 2 Tage vor dem Markt
   beim Marktchef unter Tel. 079 354 60 74 anzumelden.
-  Die Marktstände und Tischgarnituren werden von der Gemeinde Risch zur
   Verfügung gestellt. Sie sind in Containern bereitgestellt.
-  Diese werden vom Marktfahrer selber aufgestellt und sind am Ende wieder
   ordentlich einzuräumen.
-  Der Standplatz wird vom Marktchef zugeteilt.
-  Für einen reibungslosen Ablauf sollte man spätestens ab 08.00 Uhr zum Aufstellen
   anwesend sein.
-  Marktzeit ist von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr.
-  Der Platz ist anschliessend sauber zu hinterlassen.
-  Schon vorhandene Produkte werden nur nach Absprache mit den Marktfahrer
   zugelassen.
-  Um die stetig steigenden Kosten für Werbung und Aufwand zu decken, wird ein
   Werbebeitrag wie folgt eingezogen:
   Einmalige Teilnahme Fr. 15.-
   Ganze Saison Fr. 100.- ( ca. Fr. 2.95 pro Markt)
-  Für das Befahren des Dorfplatzes am Samstagmorgen und das Parkieren auf dem
   Dorfmattparkplatz wird vom Marktchef eine Sonderbewilligung abgegeben.
-  Autos sind nach dem Ausladen vom Dorfplatz zu entfernen.
-  Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

 

Verkehrs-Verein Risch
Marktchef

Michel Ebinger

 

 



Verkehrs-Verein Risch  Michel  Ebinger , Lindenmatt 9 , 6343 Rotkreuz , Tel.: 041 790 09 51 , Mobil: 079 415 37 72 , E-Mail
KEAS CMSystem  © 2017 by mvm service rotkreuz Verkehrs-Verein Risch